Wagyu Picanha

(1 Kundenrezension)

 25,53 inkl. MwSt.

 6,90 / 100 g


1 Pkg. Wagyu Picanha
1 Stück pro Packung

Unsere  Picanha Steaks haben ein
Gewicht von 350 bis 370 Gramm

Der angegebene Gesamtpreis basiert auf einem Gesamtgewicht von 370 Gramm.
Die Abrechnung der gelieferten Ware erfolgt auf Gramm genau
bei Rechnungslegung!

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 370 g

EAN: SFDA000033 Artikelnummer: 000033 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , ,
Stephan Farm

Beschreibung

wagyu picanha
Stephan Farm

Wagyu Picanha - Genuss pur

Wagyu Picanha

Das Picanha hat seinen kulinarischen Ursprung in Südamerika.
Es ist das Steak, welches aus dem Tafelspitz des Rindes geschnitten wird.
Noch vor Kurzem nicht all zu bekannt, ist es mittlerweile ein beliebtes Steak – und das zu Recht!

Der Tafelspitz liegt im hinteren Bereich des Rindes.
Es wird auch als Hüftdeckel oder Cap of rump bezeichnet.
Die Form dieses Teilstückes ist nahezu dreieckig.
Ein typisches Merkmal ist die gleichmäßige Fettabdeckung an der Oberseite des Tafelspitzes.

In der klassischen Wiener Küche ist der Tafelspitz vor allem als Siedefleisch bekannt und beliebt.
In Suppe gekocht wird er mit Kren serviert.

Gerade beim Wagyurind eignet sich der Tafelspitz perfekt als Steak.
Durch die gleichmäßige Fettabdeckung und die hervorragende Marmorierung ist das Picanha besonders saftig und zart.
Auch der typische nussige Geschmack, der vor allem durch die schöne Marmorierung kommt, ist hier garantiert.

Ein Genusserlebnis für jeden Steakliebhaber.

Unsere Steaks werden nach einer Reifung von ca. 30 Tagen verpackt und sofort tiefgekühlt.
So bleibt die Qualität des Fleisches erhalten.
Bei angetautem Zustand, im Kühlschrank bei 4 Grad lagern und rasch verbrauchen

Tipp zur richtigen Zubereitung:

  • Das Wagyufleisch sollte zum Anbraten Zimmertemperatur haben.
    Daher empfehlen wir das Stück im Kühlschrank aufzutauen und einige Zeit vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank zu nehmen, dass es Zimmertemperatur annimmt.
  • Danach das Steak (in heißer Pfanne) scharf anbraten (ca. 2-3min pro Seiten)
  • wenn die gewünschte Kerntemperatur noch nicht erreicht ist, im Backrohr bei ca. 100 °C am besten direkt auf dem Rost fertig garen, bis die gewünschte Kerntemperatur (54 °C – 56 °C für Medium) erreicht ist.
  • Wichtig ist es, dem Fleischstück ca. 5-10 min Ruhe zu gönnen.
    Zum Ruhenlassen das Steak zB auf ein Holzbrett legen
  • Nach dem Ruhenlassen nochmal auf beiden Seiten kurz scharf anbraten.
  • Wagyusteak genießen!

Zaubern Sie eine Gaumenfreude und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen bitte mit!

Alle Rezeptideen finden Sie hier:
https://stephan-farm.com/category/rezept/

Mehr Bilder und Infos gibt es auf unserer Facebook oder Instagram Seite.

Genuss ist eine Lebenseinstellung!

beliebte Produkte

1 Bewertung für Wagyu Picanha

  1. Susanne P.

    saftig, zart und einfach lecker. ich bin begeistert

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü