Wagyu Skin Skirt

(1 Kundenrezension)

 34,30 inkl. MwSt.

 4,90 / 100 g


1 Pkg. Wagyu Skin Skirt
1 Stück pro Packung

Unsere Skin Skirt Steaks haben ein
Gewicht zwischen 600 und 700 Gramm

Der angegebene Gesamtpreis basiert auf einem Stück mit einem Gesamtgewicht von 700 Gramm.
Die Abrechnung der gelieferten Ware erfolgt auf Gramm genau
bei Rechnungslegung!

**** ACHTUNG Tiefkühlware
bei angetautem Zustand, im Kühlschrank bei 4 Grad, 10 Tage haltbar

Vorrätig

Produkt enthält: 700 g

EAN: SFDA000027 Artikelnummer: 0000027 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , ,
Stephan Farm

Beschreibung

Stephan Farm

Wagyu Skin Skirt, ein Hochgenuss!

Wagyu Skin Skirt

Das Wagyu Skin Skirt oder Skirt Steak ist das Zwerchfell vom Rind. Es ist ein längliches Teilstück, welches im inneren des Körpers liegt und genau genommen zu den Innereien zählt.
Es ist aber ein Muskelfleisch, welches aus kurzen Museklfasern besteht und besonders beim Wagyurind eine ausgeprägte Fettmarmorierung enthält.

In Österreich ist dieses Teilstück als so genanntes Kronfleisch bekannt.

In der Barbecue-Szene gilt es als etwas Besonderes, das perfekt ist für kurzes schnelles braten und grillen.

Durch die Lage beim Rind, ist es ein sehr intensives Teilstück, mit einer festeren Bissigkeit und dennoch einer angenehmen Zartheit. Auf Grund der starken Marmorierung ist es besonders saftig und zergeht förmlich auf der Zunge. Ein Geschmackerlebnis, das jeden Wagyu- und Steak-Liebhaber begeistern wird.

ein Tipp von uns:

Das Wagyufleisch sollte vor der Zubereitung Zimmertemperatur aufweisen. Daher empfehlen wir das Stück im Kühlschrank aufzutauen und ca. 2-3 Stunden vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank zu nehmen. Zaubern Sie eine Gaumenfreude und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen bitte mit!Alle Rezepte finden Sie hier:
https://stephan-farm.com/category/rezept/

Mehr Bilder und Infos gibt es auf unserer Facebook oder Instagram Seite.

Genuss ist eine Lebenseinstellung!

beliebte Produkte

1 Bewertung für Wagyu Skin Skirt

  1. Manuel Graf

    Beim Genuss würde man nie vermuten das es zu den Innereien zählt!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü